Kluge Köpfe haben schon vor Jahrtausenden erkannt, welch hohen gesundheitlichen Stellenwert präventive Massnahmen für die Bevölkerung haben. Werden dadurch nicht nur die Leistung und Gesundheit erhalten bzw. gefördert, sondern vor allem Wohlbefinden und Lebensfreude gesteigert.

Dank Urs Gisler, Geschäftsinhaber und Schreinermeister von „Kreativ mit Holz“ in Flüelen und Zekrija Danqi vom Pflegezentrum Urnersee in Flüelen wurde die Idee geboren, ebenfalls etwas für das Wohlbefinden der Mitarbeitenden in Form einer Holz-Sprossenwand anzubieten. Erfahrungen von Urs Gisler: „Durch gezielte Übungen können so Rückenschmerzen und Nackenverspannungen gelöst oder die Körperhaltung optimiert werden. All diese Punkte werden oft durch vieles Stehen, Bücken, Heben aber auch Sitzen am Bürotisch hervorgerufen.“

Am Dienstag dem 2. April 2019 wurde im Eingangsbereich des Pflegezentrums Urnersee eine Sprossenwand montiert. Zekrija Danqi ist im Pflegezentrum Urnersee als Fachmann Gesundheit EFZ tätig und verantwortlich das Personal im richtigen Umgang mit dem Trainingsgerät zu schulen.

Durch die kompetente und individuelle Beratung, ausgerüstet mit einem zusätzlichen Buch voller Tipps und wichtigen Informationen, können die Mitarbeitenden nun voller Motivation mit den Übungen beginnen.

Auf dem Bild bei der Übergabe der Sprossenwand von links: Urs Gisler und Matteo Gasser (Lernender), beide von „Kreativ mit Holz“ und Zekrija Danqi.

Kontakt

Stiftung
Pflegezentrum Urnersee
Axenstrasse 60
6454 Flüelen

Telefon 041 874 99 99

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontoverbindung
IBAN CH 82 0078 5001 4253 8239 1
Stiftung Pflegezentrum Urnersee, 6454 Flüelen

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag – Freitag:
07:30 - 12:00
13:00 - 17:00
Samstag / Sonntag:
geschlossen
Feiertag:
geschlossen

Öffnungszeiten Cafeteria

Täglich:
08:00 – 17:30 Uhr